Oasentage in der Benediktinerabtei Kornelimünster unter dem Thema „Kommt und ruht ein wenig aus!“ (Mk 6,31)

Oasentage in der Benediktinerabtei Kornelimünster

Wald (c) Bild von ArtTower auf Pixabay
Datum:
Mo. 28. Juni 2021

Oasentage in der Benediktinerabtei Kornelimünster unter dem Thema „Kommt und ruht ein wenig aus!“ (Mk 6,31)
In den vergangenen Wochen und Monaten hat uns die Corona-Situation mit all ihren Einschränkungen viel Kraft gekostet. Viele Menschen hatten das Gefühl, an die Grenzen ihrer Belastbarkeit zu geraten und mussten sich mit eigenen Ängsten auseinandersetzen. Wer sehnt sich da nicht nach einer Zeit des Aufatmens? Die Oasentage wollen Gelegenheit bieten, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, durchzuatmen, Achtsamkeit einzuüben, zur Ruhe zu kommen und sich in der Stille für die leise Stimme Gottes zu öffnen. Es gibt kein festes Kursprogramm, an dem alle teilnehmen müssen. Vielmehr werden verschiedene Angebote gemacht, aus denen Sie wählen können: Gespräch und Austausch, Gebetszeiten und Gottesdienste (in der Gruppe oder mit der Mönchsgemeinschaft der Benediktiner), Entspannungsübungen, geistliche Impulse, Zeit für Spaziergänge und kreatives Tun. Das Wichtigste in diesen Tagen ist, dass jeder und jede in aller Freiheit das findet, das ihm oder ihr gut tut.
Die Oasentage finden statt vom 03.-05. September 2021 und werden begleitet von Sr. Martina Kohler und Gabriele Löser-Widua. Die Kosten für Übernachtung, Verpflegung und Kursgebühr betragen 170,- €.
Nähere Infos und Anmeldung bis 20. August bei Sr. Martina.